Änderungen und Irrtümer vorbehalten. Abbildungen ähnlich  |  ©  Rosenheimer Verlagshaus GmbH & Co. KG

Impressum

Startseite

Bücher

Veranstaltungen

Kontakt/Impressum

Links

Autoren

E-Book

Suche

Verlag

Presse

rosenheimer_transparent
Edition_Foerg

Neuerscheinungen

Mit viel Witz und Humor erzählt Schierlitz in seinen Weihnachtsgeschichten von abenteuerlichen Christbaumkäufen, spektakulären Krippenspielen und digitalen Wunschzetteln.
Schierlitz_Pleiten, Pech und Tannen
Erhältlich in Ihrer Buchhandlung oder
€ 9,95 [D]  € 10,30 [A]  CHF 14.90
978-3-475-54299-2
208 Seiten, 11,8 x 18,8 cm
gebunden
Zwei Dienstboten haben keine gemeinsame Zukunft. Dennoch heiratet Elisabeth ihren Liebsten - ein großes Unglück zwingt sie jedoch gemeinsam mit ihren Kindern zurück in den dienenden Stand.
Gruber_Die Kinder der Dienstmagd
€ 9,95 [D]  € 10,30 [A]  CHF 14.90
978-3-475-54293-0
96 Seiten, 11,8 x 18,8 cm
gebunden
Ringseis_Bayrische Witze
Monika Ringseis erzählt charmant bis deftig Komisches aus dem täglichen Leben und lädt den Leser zum herzhaften Lachen ein.
€ 16,95 [D]  € 17,50 [A]  CHF 24.50
Ein imposanter historischer Roman von  über das Aschau am Ende des 18. Jahrhunderts.
978-3-475-54331-9
448 Seiten, 13,4 x 21,5 cm
gebunden
Auf Umwegen zum Glück
Eine Frau kämpft für ihre Träume
Raspel_Der Ruf der Heimat
€ 14,95 [D]  € 15,40 [A]  CHF 21.90
978-3-475-54290-9
336 Seiten, 13,4 x 21,5 cm
gebunden
Eine Städterin als künftige Bäuerin? Tonis Eltern sind dagegen und machen ihrer Schwiegertochter das Leben schwer. Eine Belastung für das junge Glück!
9783475542749
€ 14,95 [D]  € 15,40 [A]  CHF 21.90
978-3-475-54274-9
272 Seiten, 13,4 x 21,5 cm
gebunden
Spannende Geschichten aus Wald und Flur mit herr-
lichen lllustrationen von Katharina Rücker-Weininger
Pirschzeit
€ 19,95 [D]  € 20,60 [A]  CHF 28.50
978-3-475-54298-5
128 Seiten, 19 x 21,5 cm
Broschur
Die magischen Geheimnisse Frankens
Entdeckungsreise zu den Kraftorten der Region
Fenzl_Magische Kraftorte in Franken
€ 16,95 [D]  € 17,50 [A]  CHF 24.50
978-3-475-54297-8
128 Seiten, 19 x 21,5 cm
gebunden
Der Schrecken des Zweiten Weltkrieges
Menschenrecht und Menschenwürde als Spielball der Macht
 
 
 

.
Taut_Brigade der Verdammten
€ 12,95 [D]  € 13,40 [A]  CHF 18.90
978-3-475-54295-4
256Seiten, 11,8 x 18,8 cm
gebunden
Gabriele Weishäupl war von 1985 bis 2012 Tourismusdirektorin der Landeshauptstadt München und als Festleiterin verantwortlich für die Durchführung des Oktoberfestes. In lustigen und bewegenden Anekdoten berichtet sie in diesem Buch von ihrem Alltag als Wiesn-Chefin.
Weishäupl_I bin der Max
978-3-475-54300-5
gebunden, mit Schutzumschlag
€ 16,95 [D]  € 17,50 [A]  CHF 24.50
€ 39,95 [D]
€ 41,10 [A]
53.90
272Seiten, 13,4 x 21,5 cm
Der Fotograf Klaus G. Förg bietet in diesem hochwertigen Kalender einen Streifzug durch die Landschaft und die Städte des Rosenheimer Landes im Lauf des Jahres. Darunter sind einige faszinierende Luftaufnahmen, die die Region in ganz neuen Perspektiven zeigen.
Foerg_Wunderbares_Rosenheimer_Land_2015
€ 19,95 [D]  € 19,95 [A]  CHF 29.90
978-3-933708-40-3
14 Blätter, 48,5 x 34,7 cm
150 Jahre Stadterhebung
Rosenheim im Wandel der Zeit
Leicht_Rosenheim wird Stadt
978-3-944725-00-0
Broschur
€ 25,00 [D]  € 25,70 [A]  CHF 35.50
€ 39,95 [D]
€ 41,10 [A]
53.90
224 Seiten, 21,2 x 29,7 cm
Martin beschließt, seinen Eltern bei der Sanierung des elterlichen Hofes in Thiersheim zu helfen, und verliebt sich dabei erneut in seine Jugendfreundin. Doch noch bindet ihn die Beziehung zu seiner Verlobten. Für wen wird er sich entscheiden?
Strobl_Landhochzeit in Thiersheim
€ 14,95 [D]  € 15,40 [A]  CHF 21.90
978-3-475-54291-6
272 Seiten, 13,4 x 21,5 cm
gebunden
Der Maler Daniel ist begeistert vom ungezwungenen Leben in Irland und bald auch von seiner Vermieterin, die ein dunkles Geheimnis zu belasten scheint.
Power_Liebe auf der grünen Insel
€ 14,95 [D]  € 15,40 [A]  CHF 21.90
978-3-475-54294-7
272 Seiten, 13,4 x 21,5 cm
gebunden
Ein wertvoller Gesundheits- und Trainingsratgeber des bekannten Sportmediziners und Olympiaarztes
Dr. Ludwig V. Geiger.
Geiger_Kunst der Bewegung
978-3-475-54329-6
gebunden, mit Schutzumschlag
€ 39,95 [D]  € 41,10 [A]  CHF 53.90
€ 39,95 [D]
€ 41,10 [A]
53.90
480 Seiten, 21,2 x 26,4 cm
100 Jahre Rosenheimer Verlagshaus
Neiderhell__Linner__Foerg__Bauer__Dr._Heubisch
Landrat_Josef_Neiderhell
Quadro_Nuevo
IMG_5135
IMG_4268
Carel_Halff_mit_Frau
IMG_4230
IMG_4250
Rund 200 geladene Gäste hatten sich im Stucksaal des Ballhauses Rosenheim eingefunden, um das 100-jährige Jubiläum des Rosenheimer Verlagshauses gebührend zu feiern. Unter ihnen befanden sich der Bayerische Staatsminister für Wissenschaft, Forschung und Kunst, Dr. Wolfgang Heubisch, Oberbürgermeisterin Gabriele Bauer, Landrat Josef Neiderhell und der Landtagsabgeordnete Klaus Stöttner. Verleger Klaus G. Förg freute sich auch sehr mit der 93-jährigen Autorin Rosalie Linner eine langjährige Wegbegleiterin des Verlages begrüßen zu dürfen.

Aktuelles

pdf1a6cc31c37f062b8f56d605f568ea340_0000_1868x2648
Unsere Vorschau für den Herbst 2014 ist online!
ADAC Motorwelt Autobuch Preis 2012
ADAC-Preises__kleines_Bild_fuer_Website
v. l. n. r.: Jürgen Lewandowski, Klaus G. Förg,
Dr. Wolf Wegener, Thomas Burkhardt
Der einzig lebende Ehrenvorsitzende des ADAC, Dr. Wolf Wegener, hat für sein im Rosenheimer Verlagshaus erschienenes Buch „Deutschland schafft das Auto ab den Sonderpreis erhalten. Die Auszeichnung überreichten der ADAC Vizepräsident für Technik, Thomas Burkhardt, sowie der Buchautor und Preisinitiator Jürgen Lewandowski im Rahmen eines großen Presseempfangs auf der Frankfurter Buchmesse. Gemeinsam mit Wolf Wegener freute sich auch der Verleger des Rosenheimer Verlagshauses, Klaus G. Förg, über den Preis. Das Buch „Deutschland schafft das Auto ab" räumt auf mit Vorurteilen gegen und Fehlinformationen über das Automobil und warnt vor dessen schleichender Abschaffung durch die Politik.
IMG_6491
Gunnar Schupelius und Klaus G. Förg
Seit der Ausstrahlung des ZDF-Dreiteilers "Unsere Väter, unsere Mütter" boomen in Deutschland Bücher zum Thema Zeitgeschichte. Zu diesem Thema befragte Gunnar Schupelius, Chefreporter der Berliner Zeitung B.Z., den Verleger des Rosenheimer Verlagshauses Klaus G. Förg in seiner Fernsehsendung bei tv.berlin. Förg hält die meisten Rechte von zeitgeschichtlichen Romanen des Zweiten Weltkriegs in Deutschland und gab gerade auf der Leipziger Buchmesse das Buch "Mit Erbsen auf Soldaten" der Berliner Autorin Barbara Schilling heraus. Die Beiden kamen zu dem Schluss, dass die Deutschen realisiert haben, dass die letzten Zeitzeugen, die den Weltkrieg miterlebt haben, sterben. Die Menschen wollen wissen, was die Soldaten, aber auch die Frauen und Kinder in der Heimat, erlebt, gefühlt, gedacht, gelitten haben, als Deutschland zusammenbrach. Denn häufig wollten die Soldaten nicht über ihre Erlebnisse sprechen. Sie haben die Geschehnisse verdrängt - als Selbstschutz. So sind es sind also keinesfalls die Ewiggestrigen, sondern wir alle, die großes Interesse an unserer jüngsten Vergangenheit zeigen.
 
Klaus G. Förg zu Gast bei tv.berlin
Werden Sie Fan unserer Facebook-Seite!
f_logo_1_
"Heiter bis tödlich" - das ist die Dachmarke für die Vorabendkrimis der ARD. Aber eines ist sicher: In der bayerischen Version "München 7" geht es eher heiter zu als tödlich. Der Münchner Regisseur und Drehbuchautor Franz X. Bogner interessiert sich nicht für Mord und Totschlag, sondern für München, Menschen und Geschichten. Und die Hauptdarsteller der erfolgreichen Serie heißen deswegen auch nicht Monika Gruber oder Andreas Giebel, Christine Neubauer oder Florian Karlheim - es ist München mit all seinen liebenswerten und schrägen Facetten.
9783475542541_Muenchen 7
350 Jahre Schloss Nymphenburg
Schloss Nymphenburg ist eine der beliebtesten Sehenswürdigkeiten der bayerischen Landeshauptstadt. Vor 350 Jahren wurde mit dem Bau des Schlosses begonnen. Aus diesem Anlass findet am 12. September 2014 ein Jubiläumsfest mit Führungen, italienischer Barockmusik, Vorführungen barocker Tänze und Gondelfahrten statt. Der fünfsprachige Bildband von Klaus G. Förg enthält bemerkenswerte Fotografien der Gesamtanlage und der vielen künstlerischen und architektonischen Details.
9783475532702
Opern auf Bayrisch
Paul Schallweg hat in seinen Opern auf Bayrisch den Inhalt bekannter und beliebter Opern in originelle Mundartverse gegossen und damit eine höchst vergnügliche Lektüre geschaffen.
Seit fast 20 Jahren werden ausgewählte Stücke von bekannten Schauspielern sowie einem Musikerensemble im Münchner Gärtnerplatz- theater und an zahlreichen weiteren Orten aufgeführt.
Anlässlich des 100. Geburtstages von Paul Schallweg am
16. November 2014 findet an diesem Tag um 19.00 Uhr eine Sondervorstellung im Prinzregententheater in München statt. Auf dem Programm steht "Der Ring in einem Aufwasch"!
Schallweg-_Opern_auf_Bayrisch_72
Schmidbauer & Kälberer
Werner Schmidbauer und Martin Kälberer sind derzeit wieder auf Tour. Aktuelle Konzerttermine
finden Sie unter
http://www.wernerschmidbauer.de/
Wir wünschen allen Fans, die noch Karten ergattern konnten, viel Spaß!
9783475542657_Grande Finale