Änderungen und Irrtümer vorbehalten. Abbildungen ähnlich  |  ©  Rosenheimer Verlagshaus GmbH & Co. KG

Impressum

Startseite

Bücher

Veranstaltungen

Kontakt/Impressum

Links

Autoren

E-Book

Suche

Verlag

Presse

rosenheimer_transparent
Edition_Foerg

Neuerscheinungen

Das Buch zum Grande Finale, dem 100. und letzten Konzert der "Süden"-Tour von Werner Schmidbauer, Pippo Pollina und Martin Kälberer in der Arena von Verona.
9783475542657_Grande Finale
€ 29,95 [D]  € 30,80 [A]  CHF 40.90
978-3-475-54265-7
112 Seiten, 27 x 24,7 cm
gebunden, mit Schutzumschlag
Auch das vierte Buch über die Berghebamme Marianne Feldmoser hält wieder jede Menge spannende und berührende Geschichten bereit.
9783475542534_Gruber_Zu dritt im Ehebett
Erhältlich in Ihrer Buchhandlung oder
€ 12,95 [D]  € 13,40 [A]  CHF 18.90
978-3-475-54253-4
272 Seiten, 11,8 x 18,8 cm
gebunden
Chaos, Streiche und lauter Deppen!
Nach dem Erfolg des ersten Bandes „Passt scho!“nun die Fortsetzung der lustigen Lausbubengeschichten!
9783475542619_Schneider_Seppis Tagebuch-Lauter Deppen
€ 12,95 [D]  € 13,40 [A]  CHF 18.90
978-3-475-54261-9
224 Seiten, 13,6 x 20,2 cm
gebunden
Franz Freisleder ist das einmalige Kunststück gelungen, die Geschichte vom Brandner Kaspar in bairische Verse zu bringen.
9783475542602_Freisleder_Die Ballade vom Brandner Kaspar
€ 9,95 [D]  € 10,30 [A]  CHF 14.90
978-3-475-54260-2
96 Seiten, 11,8 x 18,8 cm
gebunden
Wilhelm Leibl war der Meister des deutschen Realismus. Nach seinem Rückzug auf das Land schuf er mit Johann Sperl ein Werk, das ein wahres und ungeschöntes Bild von Bayerns Landschaft und ihren Menschen zeichnete.
9783475542251_Schönmetzler_Wilhelm Leibl
€ 19,95 [D]  € 20,60 [A]  CHF 28.50
978-3-475-54225-1
128 Seiten, 24 x 32 cm
gebunden, mit Schutzumschlag
9783475542596_Renner_Die Aschauer
Ein imposanter und eindrucksvoller  historischer Roman von Carl Oskar Renner über das Aschau am Ende des 18. Jahrhunderts.
€ 19,95 [D]  € 20,60 [A]  CHF 28.50
Ein imposanter historischer Roman von  über das Aschau am Ende des 18. Jahrhunderts.
978-3-475-54259-6
336 Seiten, 13,4 x 21,5 cm
gebunden, mit Schutzumschlag
Ein flott geschriebener Roman über eine Erbschaft mit Folgen. Nach "Das Geheimnis vom Birkental" endlich das zweite Buch von Doris Strobl!
9783475542527_Strobl_Kampf um den Astaller-Hof
€ 14,95 [D]  € 15,40 [A]  CHF 21.90
978-3-475-54252-7
272 Seiten, 13,4 x 21,5 cm
gebunden
Kerstin lebt glücklich am Fuße des idyllischen Enzianhügels. Doch ein mysteriöser Todesfall und die Rückkehr ihrer Jugendliebe setzen der Ruhe ein Ende.
9783475542565_Raspel_Schatten über dem Enzianhügel
€ 14,95 [D]  € 15,40 [A]  CHF 21.90
978-3-475-54256-5
336 Seiten, 13,4 x 21,5 cm
gebunden
Eine Städterin als künftige Bäuerin? Tonis Eltern sind dagegen und machen ihrer Schwiegertochter das Leben schwer. Eine Belastung für das junge Glück!
9783475542749
€ 14,95 [D]  € 15,40 [A]  CHF 21.90
978-3-475-54274-9
272 Seiten, 13,4 x 21,5 cm
gebunden
Reinhard Rolle hat zahlreiche Wanderungen in die Münchner Hausberge unternommen und stellt in diesem Buch die 35 schönsten Touren vor.
9783475542640_Rolle_Hüttenwandern in den Münchner Hausbergen
€ 12,95 [D]  € 13,40 [A]  CHF 18.90
978-3-475-54264-0
144 Seiten, 14,8 x 21 cm
Broschur
Fritz Fenzl entführt seine Leser zu den magischen Orten in Bayern. Ausdrucksstarke Fotos ergänzen in optimaler Weise die Beschreibungen.
9783475542558_Fenzl_Magische Kraftorte in Bayern
€ 16,95 [D]  € 17,50 [A]  CHF 24.50
978-3-475-54255-8
144 Seiten, 19 x 21,5 cm
gebunden
Kurt J. Jaeger kann als Revierpächter aus einem reichen Erfahrungsschatz schöpfen und erzählt in diesem Buch heitere und spannende Jagdgeschichten.
9783475542589_Jaeger_Auf dem Jägerstand
€ 13,90 [D]  € 14,30 [A]  CHF 20.50
978-3-475-54258-9
272 Seiten, 11,8 x 18,8 cm
gebunden
Ein packender Zeitzeugenbericht aus dem Zweiten Weltkrieg. Das Buch beruht auf den authentischen Schilderungen eines Teilnehmers.
 
 
 
 

.
9783475542626_John-Ferrer_Der vergessene Bunker
€ 13,90 [D]  € 14,30 [A]  CHF 20.50
978-3-475-54262-6
240 Seiten, 11,8 x 18,8 cm
gebunden
9783475542541_Muenchen 7
Das Buch zur Serie gewährt einen kurzweiligen Blick hinter die Kulissen und bietet viel spannendes Hintergrundwissen zu "München 7" und seinen Darstellern.
€ 19,95 [D]  [A] 20,60 €  [CH] 28.50 CHF
978-3-475-54254-1
160 Seiten, 19 x 21,5 cm
gebunden
Ein wertvoller Gesundheits- und Trainingsratgeber des bekannten Sportmediziners und Olympiaarztes
Dr. Ludwig V. Geiger.
Geiger_Kunst der Bewegung
978-3-475-54329-6
gebunden, mit Schutzumschlag
€ 39,95 [D]  € 41,10 [A]  CHF 53.90
€ 39,95 [D]
€ 41,10 [A]
53.90
480 Seiten, 21,2 x 26,4 cm
Der Fotograf Klaus G. Förg bietet in diesem hochwertigen Kalender einen Streifzug durch die Landschaft und die Städte des Rosenheimer Landes im Lauf des Jahres. Darunter sind einige faszinierende Luftaufnahmen, die die Region in ganz neuen Perspektiven zeigen.
Foerg_Wunderbares_Rosenheimer_Land_2015
€ 19,95 [D]  € 19,95 [A]  CHF 29.90
978-3-933708-40-3
14 Blätter, 48,5 x 34,7 cm
100 Jahre Rosenheimer Verlagshaus
Neiderhell__Linner__Foerg__Bauer__Dr._Heubisch
Landrat_Josef_Neiderhell
Quadro_Nuevo
IMG_5135
IMG_4268
Carel_Halff_mit_Frau
IMG_4230
IMG_4250
Rund 200 geladene Gäste hatten sich im Stucksaal des Ballhauses Rosenheim eingefunden, um das 100-jährige Jubiläum des Rosenheimer Verlagshauses gebührend zu feiern. Unter ihnen befanden sich der Bayerische Staatsminister für Wissenschaft, Forschung und Kunst, Dr. Wolfgang Heubisch, Oberbürgermeisterin Gabriele Bauer, Landrat Josef Neiderhell und der Landtagsabgeordnete Klaus Stöttner. Verleger Klaus G. Förg freute sich auch sehr mit der 93-jährigen Autorin Rosalie Linner eine langjährige Wegbegleiterin des Verlages begrüßen zu dürfen.

Aktuelles

pdf1a6cc31c37f062b8f56d605f568ea340_0000_1868x2648
Unsere Vorschau für den Herbst 2014 ist online!
ADAC Motorwelt Autobuch Preis 2012
ADAC-Preises__kleines_Bild_fuer_Website
v. l. n. r.: Jürgen Lewandowski, Klaus G. Förg,
Dr. Wolf Wegener, Thomas Burkhardt
Der einzig lebende Ehrenvorsitzende des ADAC, Dr. Wolf Wegener, hat für sein im Rosenheimer Verlagshaus erschienenes Buch „Deutschland schafft das Auto ab den Sonderpreis erhalten. Die Auszeichnung überreichten der ADAC Vizepräsident für Technik, Thomas Burkhardt, sowie der Buchautor und Preisinitiator Jürgen Lewandowski im Rahmen eines großen Presseempfangs auf der Frankfurter Buchmesse. Gemeinsam mit Wolf Wegener freute sich auch der Verleger des Rosenheimer Verlagshauses, Klaus G. Förg, über den Preis. Das Buch „Deutschland schafft das Auto ab" räumt auf mit Vorurteilen gegen und Fehlinformationen über das Automobil und warnt vor dessen schleichender Abschaffung durch die Politik.
IMG_6491
Gunnar Schupelius und Klaus G. Förg
Seit der Ausstrahlung des ZDF-Dreiteilers "Unsere Väter, unsere Mütter" boomen in Deutschland Bücher zum Thema Zeitgeschichte. Zu diesem Thema befragte Gunnar Schupelius, Chefreporter der Berliner Zeitung B.Z., den Verleger des Rosenheimer Verlagshauses Klaus G. Förg in seiner Fernsehsendung bei tv.berlin. Förg hält die meisten Rechte von zeitgeschichtlichen Romanen des Zweiten Weltkriegs in Deutschland und gab gerade auf der Leipziger Buchmesse das Buch "Mit Erbsen auf Soldaten" der Berliner Autorin Barbara Schilling heraus. Die Beiden kamen zu dem Schluss, dass die Deutschen realisiert haben, dass die letzten Zeitzeugen, die den Weltkrieg miterlebt haben, sterben. Die Menschen wollen wissen, was die Soldaten, aber auch die Frauen und Kinder in der Heimat, erlebt, gefühlt, gedacht, gelitten haben, als Deutschland zusammenbrach. Denn häufig wollten die Soldaten nicht über ihre Erlebnisse sprechen. Sie haben die Geschehnisse verdrängt - als Selbstschutz. So sind es sind also keinesfalls die Ewiggestrigen, sondern wir alle, die großes Interesse an unserer jüngsten Vergangenheit zeigen.
 
Klaus G. Förg zu Gast bei tv.berlin
Werden Sie Fan unserer Facebook-Seite!
f_logo_1_
"Liebster Justus" auf NDR Kultur
Liebster_Justus_rgb_72dpi
Vor rund 100 Jahren schreibt die junge Klara Sander Briefe an ihren Mann an der Westfront.
Ihre Briefe werden 90 Jahre später von Brigitte Märker entdeckt, die aus ihnen ein Briefroman machte, der  im Rosenheimer Verlagshaus erschienen ist. Das NDR hat die vielen Feldpostbriefe nun zu einer eindrucksvollen Kurzhörspielreihe verarbeitet.
Im Rahmen des ARD-Radiofestivals 2014 wird am 20. Juli 2014, von 22.30 bis 23.15 Uhr erneut aus einigen Briefen vorgelesen. Die Sendung ist bis zum Ende des ARD-Radiofestivals am 13. September 2014 auch als
Podcast zum Download verfügbar.
Schmidbauer & Kälberer
Werner Schmidbauer und Martin Kälberer sind derzeit wieder auf Tour. Aktuelle Konzerttermine
finden Sie unter
http://www.wernerschmidbauer.de/
Wir wünschen allen Fans, die noch Karten ergattern konnten, viel Spaß!
9783475542657_Grande Finale
350 Jahre Schloss Nymphenburg
Schloss Nymphenburg ist eine der beliebtesten Sehenswürdigkeiten der bayerischen Landeshauptstadt. Vor 350 Jahren wurde mit dem Bau des Schlosses begonnen. Aus diesem Anlass findet am 12. September 2014 ein Jubiläumsfest mit Führungen, italienischer Barockmusik, Vorführungen barocker Tänze und Gondelfahrten statt. Der fünfsprachige Bildband von Klaus G. Förg enthält bemerkenswerte Fotografien der Gesamtanlage und der vielen künstlerischen und architektonischen Details.
9783475532702
Opern auf Bayrisch
Paul Schallweg hat in seinen Opern auf Bayrisch den Inhalt bekannter und beliebter Opern in originelle Mundartverse gegossen und damit eine höchst vergnügliche Lektüre geschaffen.
Seit fast 20 Jahren werden ausgewählte Stücke von bekannten Schauspielern sowie einem Musikerensemble im Münchner Gärtnerplatz- theater und an zahlreichen weiteren Orten aufgeführt.
Anlässlich des 100. Geburtstages von Paul Schallweg am
16. November 2014 findet an diesem Tag um 19.00 Uhr eine Sondervorstellung im Prinzregententheater in München statt. Auf dem Programm steht "Der Ring in einem Aufwasch"!
Schallweg-_Opern_auf_Bayrisch_72