Änderungen und Irrtümer vorbehalten. Abbildungen ähnlich  |  ©  Rosenheimer Verlagshaus GmbH & Co. KG

Impressum

Startseite

Bücher

Veranstaltungen

Verlag

Suche

Kontakt/Impressum

Presse

Links

facebook

Neuerscheinungen

ISBN: 978-3-475-54265-7
112 Seiten
[D]
[A]
[CH]
gebunden mit Schutzumschlag
Format:  27 x 24,7 cm
29,95 €
30,80 €
40.90 sFr.
Grande Finale
12. August 2013, Arena di Verona: Das 100. und letzte Konzert der »Süden«-Tour von Werner Schmidbauer, Pippo Pollina und Martin Kälberer wird zu einem Fest mit 10 000 Fans. Das Buch zum Grande Finale.
12 agosto 2013, Arena di Verona: il centesimo e ultimo concerto del tour di »Süden« di Werner Schmidbauer, Pippo Pollina e Martin Kälberer si trasforma in una festa con 10 000 fans. Il libro del Grande Finale.
9783475542657_Grande Finale
ISBN: 978-3-475-54253-4
272 Seiten
[D]
[A]
[CH]
gebunden
Format:  11,8 x 18,8 cm
12,95 €
13,40 €
18.90 sFr.
Zu dritt im Ehebett
Im vierten Buch über die Berghebamme Marianne Feldmoser erzählt Roswitha Gruber erneut von deren bewegenden Erlebnissen. Oft musste Nanni, wie sie von ihren Schützlingen liebevoll genannt wurde, weite Wege bestreiten. Weder Eiseskälte noch tiefe Nacht konnten sie davon abhalten zu einer Geburt zu eilen. Ihr begegneten die unendliche Freude über den ersehnten Stammhalter sowie die Ängste der Eltern, wenn doch Komplikationen auftraten. So hat Nanni im Laufe ihres Arbeitslebens traurige, aber auch viele beglückende Momente erlebt.
9783475542534_Gruber_Zu dritt im Ehebett
Erhältlich in Ihrer Buchhandlung oder
Seppis Tagebuch
ISBN: 978-3-475-54261-9
12,95 €
13,40 €
18.90 sFr.
Format:  13,6 x 20,2 cm
[D]
[A]
[CH]
gebunden
224 Seiten
Der fast 14-jährige Seppi ist zurück! Nachdem ihn seine persönliche „Feindin“Schacke-Line beim Krippenspiel gegen seinen Willen geküsst hat, wollte er sich in Ruhe auf seine Rache vorbereiten. Doch dazu bleibt ihm keine Zeit, denn ein neuer Schüler macht ihm seinen Rang streitig: Kevin! Und der ist bei allen sofort superbeliebt. Nur Seppi und sein bester Freund Hansi durchschauen ihn. Beide beginnen die „Operation Deppenabwehr“und nehmen den Kampf auf gegen lästige Klassenkameraden, nervige Lehrer und anstrengende Mütter.
Nach dem Erfolg des ersten Bandes „Passt scho!“nun die Fortsetzung der lustigen Lausbubengeschichten!
9783475542619_Schneider_Seppis Tagebuch-Lauter Deppen
ISBN: 978-3-475-54260-2
96 Seiten
[D]
[A]
[CH]
gebunden
Format:  11,8 x 18,8 cm
9,95 €
10,30 €
14.90 sFr.
Die Ballade vom Brandner Kaspar
Der pfiffige Brandner Kaspar fristet ein vergnügtes Erdenleben in seiner bayerischen Heimat. So gefällt es ihm auch gar nicht, als der Tod vor ihm steht, um ihn zu holen. Der lebenslustige Kaspar überlistet den Himmelsboten beim Kartenspiel und kann so seine Lebenszeit verlängern. Die Unruhe im Himmelreich ist daraufhin groß –es muss doch einen Weg geben, auch den Brandner Kaspar vom Sterben zu überzeugen.
Franz Freisleder ist das einmalige Kunststück gelungen, die Geschichte vom Brandner Kaspar in bairische Verse zu bringen. Voller Leichtigkeit und Witz interpretiert er dieses bekannte Werk völlig neu.
9783475542602_Freisleder_Die Ballade vom Brandner Kaspar
Wilhelm Leibl und seine Malerfreunde
Wilhelm Leibl war der Meister des deutschen Realismus. Ursprünglich stammte der Maler aus Köln, sein Lebenswerk entstand aber in Oberbayern. Bereits während seiner Studentenzeit in München versammelte er einen Freundeskreis von hochbegabten Malern um sich. Zu ihnen zählten Johann Sperl, Theodor Alt, Karl Haider, Fritz Schider, Rudolf Hirth du Frênes, Carl Schuch und Wilhelm Trübner. Geprägt von der Kunst der alten Niederländer und begeistert vom französischen Impressionismus entwickelten sie gemeinsam einen Stil, der Kunstgeschichte machte. Dieser Freundeskreis zerbrach jedoch und Wilhelm Leibl zog sich auf das Land zurück. Einzig mit Johann Sperl hielt er engen Kontakt und die beiden schufen ein Werk, das ein wahres und ungeschöntes Bild von Bayerns Landschaft und ihren Menschen zeichnete.
ISBN: 978-3-475-54225-1
128 Seiten
Format:  24 x 32 cm
gebunden, mit Schutzumschlag
19,95 €
20,60 €
28.50 sFr.
[D]
[A]
[CH]
9783475542251_Schönmetzler_Wilhelm Leibl
ISBN: 978-3-475-54259-6
19,95 €
20,60 €
28.50 sFr.
336 Seiten
Format:  13,4 x 21,5 cm
gebunden, mit Schutzumschlag
[D]
[A]
[CH]
Die Aschauer
9783475542596_Renner_Die Aschauer
Aschau, Ende des 18. Jahrhunderts: Marei und Resei arbeiten schon seit Jahren in der Schmiede ihres Vaters. Sie wünschen sich nichts sehnlicher, als den Gesellenbrief für ihre guten Leistungen zu erhalten. Doch einige Bürger aus Aschau wollen nicht, dass die beiden Mädchen einen Beruf ergreifen, der bis dahin den Männern vorbehalten war. Der Bannrichter Florian Grießbeck soll vermitteln und verliebt sich in Resei. Marei lässt sich auf den Forstgehilfen Georg Pilgrim ein. Als sie schwanger wird, heiraten sie zwar, doch damit fangen die Schwierigkeiten erst an …
ISBN: 978-3-475-54252-7
272 Seiten
[D]
[A]
[CH]
gebunden
Format: 13,4 x 21,5 cm
14,95 €
15,40 €
21.90 sFr.
Kampf um den Astaller-Hof
Franzi muss ihren Hund unter der Woche in eine kleine Tierpension auf dem Land zur Pflege geben, da ihr neuer Chef keine Tiere duldet. Lenz, der Besitzer des Hofes, ist ihr von Anfang an sympathisch. Sie verbringt viel Zeit bei ihm und den Tieren. Als Lenz plötzlich stirbt, erfährt Franzi, dass sie zur Erbin des Hofes bestimmt wurde, gemeinsam mit seinem Sohn Simon, einem Arzt aus München. Ihn interessieren weder der Hof noch die Tiere. Er möchte verkaufen, und das möglichst bald. Die beiden geraten immer wieder aneinander und kommen sich dabei näher. Doch das beginnende Glück wird von Jakob gefährdet, der selbst ein Auge auf Franzi und den Hof geworfen hat. Ihm ist jedes Mittel recht, die beiden zu entzweien. Hat ihre Liebe eine Chance?
9783475542527_Strobl_Kampf um den Astaller-Hof
Schatten über dem Enzianhügel
Kerstin ist glücklich: Sie lebt im elterlichen Hotel am Fuße des idyllischen Enzianhügels, ist mit ihrem langjährigen Freund Nick verlobt und versteht sich blendend mit ihrer besten Freundin Eva und deren Tochter Franzi. Doch dann taucht Mathias, der Vater von Franzi, im Dorf auf. Obwohl er einst mit Eva zusammen war, war Kerstin jahrelang in ihn verliebt. Auch heute spürt sie, dass ihr dieser Mann etwas bedeutet. Bevor sie sich jedoch über ihre Gefühle klar werden kann, erschüttert ein mysteriöser Todesfall das Dorf. Die ersten Anzeichen deuten auf einen Unfall, doch Kerstin glaubt an ein Verbrechen. Auf der Suche nach der Wahrheit kommt sie Mathias immer näher.
ISBN: 978-3-475-54256-5
gebunden
Format:  13,4 x 21,5 cm
336 Seiten
14,95 €
15,40 €
21.90 sFr.
[D]
[A]
[CH]
9783475542565_Raspel_Schatten über dem Enzianhügel
ISBN: 978-3-475-54274-9
272 Seiten
[D]
[A]
[CH]
gebunden
Format: 13,4 x 21,5 cm
14,95 €
15,40 €
21.90 sFr.
Große Liebe im Gegenwind
Als die hübsche Lotte aufs Volksfest geht, bleibt sie nicht lange allein, denn Toni, der Sohn eines Bauern, verschaut sich gleich in sie. Die beiden werden ein Paar. Doch dem jungen Glück stellen sich Hindernisse in den Weg: Lotte, das Stadtkind, wird von Tonis Eltern nicht als zukünftige Bäuerin des Hofes akzeptiert. Toni lässt sich nicht beirren und heiratet sie schließlich. Leider bewahrheiten sich die Bedenken. Lotte findet auf dem Land nicht die erhoffte freundliche Aufnahme, vor allem Tonis Mutter macht der frisch gebackenen Jungbäuerin Schwierigkeiten. Lotte wird immer unglücklicher und so muss sich Toni zwischen seiner Liebe zu ihr und seinem Herzenswunsch, Bauer zu sein, entscheiden. Wird diese Entscheidung ihr Glück zerstören?
9783475542749
ISBN: 978-3-475-54264-0
12,95 €
13,40 €
18.90 sFr.
144 Seiten
Format:  14,8 x 21 cm
broschiert
[D]
[A]
[CH]
Hüttenwandern in den Münchner Hausbergen
Im Süden Münchens eröffnet sich eine Fülle von herrlicher Landschaft und atemberaubenden Bergen. Über Bayern bis Tirol erstreckt sich eine Vielzahl an Wandermöglichkeiten, die jeden Naturbegeisterten beglückt. Reinhard Rolle hat zahlreiche Wanderungen in den Münchner Hausbergen unternommen und daraus die schönsten ausgewählt. Er stellt 35 Touren vor und führt den Leser bei jedem Ausflug zu den schönsten Hütten. Dieses Buch schlägt besonders sehenswerte Wanderungen vor und lädt am Ende des Marsches zum Genießen ein.
9783475542640_Rolle_Hüttenwandern in den Münchner Hausbergen
ISBN: 978-3-475-54255-8
144 Seiten
[D]
[A]
[CH]
gebunden
Format: 19 x 21,5 cm
16,95 €
17,50 €
24.50 sFr.
Magische Kraftorte in Bayern
Fritz Fenzl entführt seine Leser zu Orten in Bayern, die eine besondere Energie aufweisen und deshalb als Kraftorte bezeichnet werden. Ein magischer Kraftort bietet Beständigkeit, er ist ein Teil der Ewigkeit. Das macht ihn so reizvoll für die Menschen unserer Zeit, die nach festen Strukturen suchen. Es werden Orte in Bayern vorgestellt, die im Lauf der Geschichte immer wieder besonders in Erscheinung getreten sind. Dazu zählen beispielsweise der Viktualienmarkt in München, der Reiter in Bamberg, die Steinerne Brücke in Regensburg oder die Paulskirche in Passau. Der Autor findet aber auch in der Natur diese Energiequellen und bringt uns unter anderem den Watzmann sowie zahlreiche Seen wie den Chiemsee und den Ammersee näher. Ausdrucksstarke Fotos ergänzen in optimaler Weise die Beschreibungen und unterstreichen den besonderen Reiz dieser Orte.
9783475542558_Fenzl_Magische Kraftorte in Bayern
ISBN: 978-3-475-54258-9
13,90 €
14,30 €
20.50 sFr.
272 Seiten
Format:  11,8 x 18,8 cm
gebunden
[D]
[A]
[CH]
Auf dem Jägerstand
Kurt J. Jaeger erzählt heitere und spannende Jagdgeschichten. Er hat als Revierpächter und Jagdaufseher schon viel erlebt. Aus diesem reichen Erfahrungsschatz berichtet er in seinem Buch. Etwa wie nach einem erfolgreichen Pirschgang das erlegte Bockkitz aus einer Felsspalte befreit werden muss. Von der Jagd mit Flinten auf Wildschweine in Afrika, die nicht nur wegen des unbekannten Geländes zu einem echten Abenteuer wird. Von einer Drückjagd, mit ihren strengen Regeln und wie dabei ein Rucksack verloren geht, der später unverhofft wieder auftaucht. Kurt J. Jaegers Geschichten sind teils komisch, teils bewegend, aber immer authentisch.
9783475542589_Jaeger_Auf dem Jägerstand
ISBN: 978-3-475-54262-6
240 Seiten
[D]
[A]
[CH]
gebunden
Format:  11,8 x 18,8 cm
12,95 €
13,40 €
18.90 sFr.
Der vergessene Bunker
Die deutschen Armeen an der Ostfront sind 1944 bis an die finnischen Grenzen zurückgedrängt. Die Finnen haben bereits kapituliert, der Rückzug wird vorbereitet. Die Gruppe Teichmann, eine Gebirgsjägerkompanie, erreicht der Befehl, sich abzusetzen, nicht mehr. Am Rand des karelischen Waldes sieht sie sich plötzlich in ihrem Bunker ganz auf sich allein gestellt. Zu acht brechen sie schließlich auf. Ihr Ziel ist das nun feindliche Finnland zu durchqueren, um ins neutrale Schweden zu gelangen. Doch wie viele von Ihnen werden es schaffen? F. John-Ferrer schildert den Überlebenskampf der Soldaten authentisch nach dem Bericht eines Teilnehmers.
9783475542626_John-Ferrer_Der vergessene Bunker
ISBN: 978-3-475-54254-1
19,95 €
20,60 €
28.50 sFr.
160 Seiten
Format: 19 x 21,5 cm
gebunden
[D]
[A]
[CH]
Die schönsten Geschichten rund um München 7 von Franz X. Bogner
9783475542541_Muenchen 7
„Heiter bis tödlich“–das ist die Dachmarke für die Vorabendkrimis der ARD. Eines ist sicher: In der bayerischen Version, München 7, geht es eher heiter zu als tödlich. Das Buch zur Serie bringt Sie zu den Drehorten, etwa zum Viktualienmarkt, über den Monika Gruber und Christine Neubauer, die ständig zerstrittenen „Standlfrauen“, fachsimpeln. Man erfährt, wie schwierig es für die „Blocker“ist, einen belebten Markt für Filmszenen abzusperren, ohne dass Händler und Kunden rebellieren. Und wie schwer es einem Schauspieler fallen kann, hintereinander neun Weißwürste zu verspeisen, weil eine Szene immer wieder neu gedreht wird.
Für alle Fans von München 7 gibt's viel Hintergrundwissen zur Serie und ihren Darstellern. Und für alle anderen – ein liebens- und lesenswertes Buch über München.
Derzeit nicht lieferbar!
ISBN: 978-3-475-54329-6
480 Seiten
[D]
[A]
[CH]
gebunden, mit Schutzumschlag
39,95 €
41,10 €
53.90 sFr.
Format:  21,2 x 26,4 cm
Kunst der Bewegung
Der bekannte Sportmediziner Ludwig V. Geiger zeigt uns, wie und warum regelmäßige Bewegung die körperliche und geistige Leistungsfähigkeit erhöht, Stress abbaut, die Gesundheit erhält und Lebensfreude schenkt.
Ein wertvoller Gesundheitsratgeber für alle, die die Vorteile einer gezielten Bewegungsstrategie nutzen wollen, um für Körper und Geist etwas Gutes zu tun.
Der Autor erklärt anschaulich und ausführlich die Vielzahl komplexer Funktionsabläufe des menschlichen Körpers unter sportlicher Belastung. Erfahren Sie, wie die Kunst der Bewegung einen gesunden Geist in einem gesunden Körper formen kann.
Geiger_Kunst der Bewegung
ISBN: 978-3-933708-40-3
14 Blätter
[D]
[A]
[CH]
Wire-O-Bindung mit Aufhänger
19,95 €
19,95 €
29.90 sFr.
Format:  48,5 x 34,7 cm
Klaus G. Förg bietet einen Streifzug durch die Landschaft und die Städte des Rosenheimer Landes im Lauf des Jahres. Unter anderem sind Hochries, Kampenwand un der Chiemsee mit seiner Herreninsel zu sehen. Die Städte und Ortschaften, die mit ihren Besonderheiten, Traditionen und Menschen diese Region prägen, bilden dazu einen guten Kontrast. Gezeigt werden zum Beispiel der Wasserburger Taubenmarkt oder Bad Aibling. Auch Rosenheim mit seinem Herbstfest und dem Christkindlmarkt im Dezember ist vertreten.
Mit einigen Luftaufnahmen werden ganz neue Perspektiven gezeigt, die wohl selbst den Kenner dieser Region zum Staunen bringen werden. So wird man von Monat zu Monat aufs Neue überrascht sein, was es in und um Rosenheim Faszinierendes zu sehen gibt. Ein bemerkenswerter Kalender über das wunderbare Rosenheimer Land!
Foerg_Wunderbares_Rosenheimer_Land_2015
Wunderbares Rosenheimer Land 2015
100 Jahre Rosenheimer Verlagshaus
Neiderhell__Linner__Foerg__Bauer__Dr._Heubisch
Landrat_Josef_Neiderhell
Quadro_Nuevo
IMG_5135
IMG_4268
Carel_Halff_mit_Frau
IMG_4230
IMG_4250
Rund 200 geladene Gäste hatten sich im Stucksaal des Ballhauses Rosenheim eingefunden, um das 100-jährige Jubiläum des Rosenheimer Verlagshauses gebührend zu feiern. Unter ihnen befanden sich der Bayerische Staatsminister für Wissenschaft, Forschung und Kunst, Dr. Wolfgang Heubisch, Oberbürgermeisterin Gabriele Bauer, Landrat Josef Neiderhell und der Landtagsabgeordnete Klaus Stöttner. Verleger Klaus G. Förg freute sich auch sehr mit der 93-jährigen Autorin Rosalie Linner eine langjährige Wegbegleiterin des Verlages begrüßen zu dürfen.

Aktuelles

pdf1a6cc31c37f062b8f56d605f568ea340_0000_1868x2648
Unsere Vorschau für den Herbst 2014 ist online!
 
 ADAC Motorwelt Autobuch Preis
2012
ADAC-Preises__kleines_Bild_fuer_Website
v. l. n. r.: Jürgen Lewandowski, Klaus G. Förg, Dr. Wolf Wegener, Thomas Burkhardt
Der einzig lebende Ehrenvorsitzende des ADAC, Dr. Wolf Wegener, hat für sein im Rosenheimer Verlagshaus erschienenes Buch „Deutschland schafft das Auto ab den Sonderpreis erhalten. Die Auszeichnung überreichten der ADAC Vizepräsident für Technik, Thomas Burkhardt, sowie der Buchautor und Preisinitiator Jürgen Lewandowski im Rahmen eines großen Presseempfangs auf der Frankfurter Buchmesse. Gemeinsam mit Wolf Wegener freute sich auch der Verleger des Rosenheimer Verlagshauses, Klaus G. Förg, über den Preis. Das Buch „Deutschland schafft das Auto ab" räumt auf mit Vorurteilen gegen und Fehlinformationen über das Automobil und warnt vor dessen schleichender Abschaffung durch die Politik.
IMG_6491
Gunnar Schupelius und Klaus G. Förg
Seit der Ausstrahlung des ZDF-Dreiteilers "Unsere Väter, unsere Mütter" boomen in Deutschland Bücher zum Thema Zeitgeschichte. Zu diesem Thema befragte Gunnar Schupelius, Chefreporter der Berliner Zeitung B.Z., den Verleger des Rosenheimer Verlagshauses Klaus G. Förg in seiner Fernsehsendung bei tv.berlin. Förg hält die meisten Rechte von zeitgeschichtlichen Romanen des Zweiten Weltkriegs in Deutschland und gab gerade auf der Leipziger Buchmesse das Buch "Mit Erbsen auf Soldaten" der Berliner Autorin Barbara Schilling heraus. Die Beiden kamen zu dem Schluss, dass die Deutschen realisiert haben, dass die letzten Zeitzeugen, die den Weltkrieg miterlebt haben, sterben. Die Menschen wollen wissen, was die Soldaten, aber auch die Frauen und Kinder in der Heimat, erlebt, gefühlt, gedacht, gelitten haben, als Deutschland zusammenbrach. Denn häufig wollten die Soldaten nicht über ihre Erlebnisse sprechen. Sie haben die Geschehnisse verdrängt - als Selbstschutz. So sind es sind also keinesfalls die Ewiggestrigen, sondern wir alle, die großes Interesse an unserer jüngsten Vergangenheit zeigen.
 
Klaus G. Förg zu Gast bei tv.berlin
Werden Sie Fan unserer Facebook-Seite!
f_logo_1_
"Liebster Justus" auf NDR Kultur
Liebster_Justus_rgb_72dpi
Vor rund 100 Jahren schreibt die junge Klara Sander Briefe an ihren Mann an der Westfront.
Ihre Briefe werden 90 Jahre später von Brigitte Märker entdeckt, die aus ihnen ein Briefroman machte, der  im Rosenheimer Verlagshaus erschienen ist. Das NDR hat die vielen Feldpostbriefe nun zu einer eindrucksvollen Kurzhörspielreihe verarbeitet.
Im Rahmen des
ARD-Radiofestivals 2014 wird am 20. Juli 2014, von 22.30 bis 23.15 Uhr erneut aus einigen Briefen vorgelesen. Die Sendung ist bis zum Ende des ARD-Radiofestivals am 13. September 2014 auch als Podcast zum Download verfügbar.
Schmidbauer & Kälberer
Werner Schmidbauer und Martin Kälberer sind derzeit wieder auf Tour. Aktuelle Konzerttermine finden Sie unter http://www.wernerschmidbauer.de/
Wir wünschen allen Fans, die noch Karten ergattern konnten, viel Spaß!
9783475542657_Grande Finale
350 Jahre Schloss Nymphenburg
Schloss Nymphenburg ist eine der beliebtesten Sehenswürdigkeiten der bayerischen Landeshauptstadt. Vor 350 Jahren wurde mit dem Bau des Schlosses begonnen. Aus diesem Anlass findet am 12. September 2014 ein Jubiläumsfest mit Führungen, italienischer Barockmusik, Vorführungen barocker Tänze und Gondelfahrten statt.  
Der fünfsprachige Bildband von Klaus G. Förg enthält bemerkenswerte Fotografien der Gesamtanlage und der vielen künstlerischen und architektonischen Details.
9783475532702